News

News

01.02.2011
Die beiden Geschäftsführer

Die beiden Geschäftsführer

XPERIENCIA wird Design & Data

The dawn of a new creation! In den Büroräumen von Rechtsanwältin Wolpert vollzog sich am 27.01.2010 die rechtliche Umwandlung in die neue Design & Data GmbH und die damit verbundene Ernnennung des zweiten Gesellschafters und Geschäftsführers Björn Brockmann.

Read more
12.01.2011
ESA-Videomaterial auf Kassetten

ESA-Video archiv

Partner for ESA video material

The European Space Agency (ESA) allows millions of people every year to gain an insight into their missions via video. We fly on screen with the ESA astronauts to the International Space Station ISS, accompany their enthralling experiments and are fascinated by the space shuttle and rockets. The collected film material is stored in physical archives on cassettes or hard disks and is naturally also available for use in TV productions or marketing campaigns by agencies or museums.

Read more
10.01.2011
Facebook Deals

Facebook Deals

Marketing mit Facebook Places und Deals

Darauf haben Schnäppchenjäger und Marketingfachleute gleichermaßen gewartet: Mit Facebook Orte und Facebook Deals bricht vielleicht schon bald eine neue Ära in Sachen Sonderangebote an.

Read more
22.12.2010
Merry Christmas

Merry Christmas

Our motto for 2011: New Year, New Company!

We would like to wish all of our customers a Merry Christmas and a Happy New Year – in 2011 we will be operating under a new name and will provide you with an extended range of services.

Read more
06.12.2010
Paolo Nespoli

Paolo Nespoli

Answers from Space

In December ESA astronaut Paolo Nespoli will begin his 6-month space mission. He will answer questions from interested Internet users from on board the ISS using video messaging.

Read more
02.12.2010
Welt der Wunder

Welt der Wunder

Welt der Wunder uses ESA video content

A year ago we started to manage the video archive and the distribution process for video material to the press and media on behalf of ESA. Here is a prime example of this innovative form of PR in action. The extremely popular German TV show "Welt der Wunder (World of Wonder) used our service offering for its latest programme.

Read more
02.11.2010
Happy Halloween

Happy Halloween

Life on Mars? ESA Halloween-Clip

The hearts of many ESA fans and space enthusiasts must have beaten faster for a few moments on 31 October 2010: the European Space Agency (ESA) released a Happy Halloween greeting as a video clip on its YouTube channel, entitled “Life on Mars?”.

Read more
17.06.2010
Mars500 Projekt

Mars500 Projekt

Mars500 Video Tagebuch jetzt online!

Am 3. Juni stiegen 6 bislang unbekannte Personen vor den Augen der Welt in einen Metal Container in Moskau. Für die nächsten 520 Tage wird die Crew, bestehend aus 3 Russen, 2 Europäern und einem Chinesen, eine komplette Mars Mission simulieren. Die Crew wird während der gesamten Laufzeit dieser Mission überwacht, und physisch sowie psychologisch betreut. XPERIENCIA ist daran beteiligt, über YouTube das gesamte Mars500 Projekt zu dokumentieren. Heute erschien der erste Beitrag des Video Tagebuchs auf YouTube.

Read more
24.05.2010
Streetmuseum

Streetmuseum

Augmented Reality Perspektive von London

Seit Erfindung der Fotografie im 19. Jahrhundert, spielen Fotos eine wichtige Rolle in der Dokumentation von historischen Ereignissen. Oft verstauben diese stillen Zeitzeugen in Stadtarchiven oder Privatsammlungen, und bleiben somit nur einer kleinen Kaste von Eingeweihten zugängig. Das Museum of London hat jetzt eine neue Augmented Reality Applikation für das iPhone entwickelt, um historische Bilder von London der breiten Öffentlichkeit zugänglich zu machen.

Read more
04.05.2010
Copyright: Schoene Nachrichten

Copyright: Schoene Nachrichten

Augmented Reality Poster gegen Gewalt

Kein Tag scheint vorbei zu gehen, an dem nicht schon wieder von Jugend Gewalttaten in öffentlichen Verkehrsmitteln berichtet wird. In der Vergangenheit sind vor allem Menschen Opfer geworden, die Mut zur Zivilcourage gezeigt hatten. Der allgemeine Eindruck entsteht, dass man besser weg sieht und gar nicht erst eingreift, wenn andere Opfer von Gewaltverbrechen werden. Eine neue Augmented Reality Werbekampagne versucht nun die Menschen in Holland zum zusehen und eingreifen zu bewegen.

Read more